André Dietz beim Kölner Treff

Gemeinsam mit seiner Frau Shari spricht André Dietz in der Talkshow von Bettina Böttinger am 3.Juli 2016 über den Gendeffekt seiner Tochter Mari. 

Im Winter 2015 haben Shari und André Dietz eine Diagnose für Tochter Mari bekommen, welche sie am 15. Februar 2016 bekannt gegeben haben: Das Angelman-Syndrom. Seitdem ist Ihnen eine Welle aus Sympathie und Anteilnahme entgegen geschlagen. Im Kölner Treff sprechen die Beiden über den Gendeffekt und Ihr Leben als Familie.

Hier geht es zu der Sendung vom 3.Juli 2016.